Gründungsjahr: 1953  
 
Vereinszweck: gemeinnützig, jugendfördernd
 
Zahl der Mitglieder: 92, davon 33 aktive Spieler
 
Repertoire:

Konzertante Werke, moderne und volkstümliche Unterhaltungsmusik

 
 

Aktivitäten:

 

 

eigene Konzerte, Konzertreisen (In/Ausland), Konzertmitwirkung bei Chören und anderen Orchestern, Stiftungsfeste und gesellige Veranstaltungen
^top